Fragen Sie Dr. Sommer!

ssd. Es ist doch wirklich interessant, was man an einem ruhigen Januarwochenende in Deutschland alles lernen kann. Da gibt es also einen „kleinen Doktor“ der Prager Karls-Universität, den CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer aber nur in Bayern oder Berlin spazieren tragen darf. Erinnert irgendwie an Daktari – das Swahili-Wort für „Doktor“.
In Hamburg sorgt derweil ein anderer, angeblich großer Dr. namens Theo Sommer für die Verbreitung eines Begriffs, der in Gesprächen mit Steuerberatern demnächst eine neue Rolle spielen dürfte: „Einkommenssteuerverkürzung“ legt eine Hamburger Oberstaatsanwältin dem früheren Chefredakteur und „Zeit“-Herausgeber zur Last. Der räumt „Schusseligkeit oder Schlamperei“ über mehrere Jahre ein, so dass sich ein hübsches Sümmchen von 500.000 Euro angesammelt hatte, die der überarbeitete Buchautor nicht versteuert haben soll.
Zurück in München, bietet sich die ADAC Show vom Feinsten. Kommunikationschef macht sich vom Acker, die Führungsetage will nichts von Manipulationen gewusst haben und versucht sich kleinlaut in Demut.
Wir fassen zusammen: In Hamburg muss einer vor Gericht, weil er übers nächtliche Bücherschreiben die Zahlen vergessen hat. In München fehlt ein Kommunikationsprofi, der die ADAC Scherben zusammen fegt und gut mit kleinen Zahlen umgehen kann. In Berlin schauen alle nach München, ob kleine Doktoren und die große Maut noch zusammen passen. Vielleicht hätten alle zusammen mal besser das Dr. Sommer-Team der Bravo gefragt?

Nachtrag: Am 22. Januar 2014 ist Theo Sommer (83) wegen Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sieben Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem wird eine Geldbuße von 20.000 Euro fällig. Laut Anklage hat Sommer zwischen 2007 und 2011 Steuern in Höhe von 649.000 Euro nicht bezahlt, die aus Einkommen und Nebeneinkünften fällig gewesen wären. Nächtliches Schreiben lohnt sich.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s